17.3.2024: Frischer Wind mit allen Sinnen

17.03.2024

20240319 111820

Wir renovieren vom 03.01. - 02.05.2024. Mehr Informationen gibt es hier >>

An- und Abreise

Personen

2 Personen

  • Erwachsene

  • Kinder
    (0-3 Jahre)

  • Kinder
    (4-12 Jahre)

Zimmer

Sie suchen eine passende Wellnessbehandlung?

Angebote finden

Sie möchten einen Tisch reservieren?

Tisch reservieren
Jetzt buchen

17.3.2024: Frischer Wind mit allen Sinnen

Dass wir an der Ostsee, hier auf dem Darß, mit jedem Moment die frische Luft genießen können, steht außer Frage. Direkt am Meer, die frische Brise, Tag für Tag. Einatmen. Ausatmen. Ankommen. Wie riecht eigentlich das Meer? Gute Frage. Wer kennt ihn nicht, den Moment zu Hause, nach dem Urlaub: Wenn das Strandtuch noch die frische Meeresbrise aufgesaugt hat und der Duft eine tiefe Sehnsucht zum Meer auslöst. Oder die Erinnerung an den Duft frischer Brötchen in der Lobby, aus dem Restaurant kommend, als Symbol für einen genussvollen Start in den Tag?

Und so atmen wir auch heute im Strandhotel Zingst tief ein und wieder aus und kommen mehr und mehr dort an, wo wir hinwollen. Denn es ist nicht der Baustaub und der Abriss, der bei uns dominiert. Ganz im Gegenteil: Es ist der frische Wind der Erneuerung, des Aus-sich-Herauswachsens, des Vorangehens. Und so freuen wir uns heute über die strahlenden Farben der frisch gestrichenen Wände. Über den Duft des frischen Holzes des neu verlegten Parketts. Der renovierte Bereich des Strandhotels Zingsts strahlt nun in frischem Glanz. Die frisch gestrichenen Wände und das neu verlegte Parkett verleihen dem Raum eine ganz neue Atmosphäre. Es ist ein Gefühl der Erneuerung und des Aufbruchs, das durch die Räume weht. Die angenehmen Düfte der frisch gestrichenen Wände und des Holzes mischen sich mit dem Salzgeruch der Ostseeluft, der durch die offenen Fenster hereinkommt. Es riecht neu, es fühlt sich neu an. Es fühlt sich richtig an!